Medien

In den Medien findet man immer wieder Beiträge zu Autismus-Spektrum. Ich versuche in dieser Kategorie auf Medienberichte einzugehen und diese ins rechte Licht zu rücken. Oftmals sind Berichte in den Medien falsch oder sehr verzerrt dargestellt.

Der Leuchtturm der Orcas

Am Wochenende habe ich auf Netflix den Film «der Leuchtturm der Orcas» geschaut. Dieser Film handelt über einen Jungen mit schwerem Autismus. Lola (Maribel Verdú) lebt mit ihrem elfjährigen autistischen Sohn Tristán (Joaquín Rapalini)...

Trubel mit Ted

Eine spannende und sehr gelungene Graphic Novel von Emilie Gleason beschreibt das Zusammenleben mit deren Bruder Ted, welcher Asperger-Autist ist. Sie versucht mit ihren farbstarken Comics einen Einblick in das Familienleben zu bringen. Ein...

The A Word

The A Word ist eine BBC-Fernsehserie, welche auf der israelischen Serie Yellow Peppers von Keren Margalitbasiert beruht. Die Serie erzählt über einen fünfjährigen Jungen mit Autismus-Spektrum sowie dessen Familie, welche versucht, mit dem Autismus klar zu kommen. Nach den Dreharbeiten...

Das Gedicht des Benjamin Giroux

Das Gedicht auf der Hauptseite habe nicht ich geschrieben. Ich möchte mich nicht mit fremden Federn schmücken. Das abgebildete Gedicht ist die Übersetzung eines Gedichts des jungen Benjamin Giroux aus Plattsburgh in New York....

Ist Greta Thunberg doch keine Autistin?

Als Greta Thunberg auf dem UN-Klimagipfel in New York eine Wutrede hielt, waren manche Zuschauer überrascht. Ist Greta doch keine Autistin? Autisten haben doch keine Gefühle? Ist etwa alles nur gespielt? Heldin oder Hassfigur...

Autismus-Spektrum in Kino und TV

Vor kurzem wurde im Fernsehen (ZDF) der Zweiteiler Ella Schön gezeigt. Annette Frier spielt darin eine Frau mit Asperger-Syndrom. Betroffene Autisten haben aber keine Freude an dieser Serie. Denn was dort gezeigt wird, entspricht...