Schule und Autismus

Tipps für Schulen im Umgang mit Autisten

Autistische Menschen haben einen lebenslangen Drang, Dinge zu lernen. Allerdings unterscheidet sich der Lernstiel von Autisten gegenüber jenem von Nicht-Autisten. Autisten lernen anders und benötigen auch eine andere Lernumgebung, damit sie ihr Potenzial abrufen können. Leider werden auch heute noch viele Autisten in der Regelschule nicht als solche erkannt. Es geht deswegen sehr viel Potenzial verloren. Nachfolgende Tipps stammen aus Buch- Sach- und Internet-Quellen von: Tony Attwood, „Ein Leben mit dem Asperger Syndrom“ Dr. Christine Preissmann, „Asperger leben in zwei Welten“ Universität Zürich, Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie Heilpädagogische Schule Zürich, ehem. Schulleiterin in der Stiftung Kind und…