Reading Mind in the Eyes Test

Reading Mind in the Eyes Test

Dieser Test ist für Erwachsene Personen.

Sehen Sie sich die 36 Bilder von Augenpaaren nacheinander an. Bitte, ent­scheiden Sie, welcher der vier aufgeführten Begriffe am besten beschreibt, was die abgebildete Person denkt, fühlt oder ausdrückt. Klicken sie in den entsprechenden Kreis, welcher jeweils vor dem Begriff angezeigt wird.

Auch wenn Sie den Eindruck haben, dass mehr als ein Begriff zutrifft, können sie dennoch immer nur einen Begriff auswählen.

Bevor Sie eine Entscheidung treffen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie alle vier Begrif­fe gelesen haben

Sie sollten versuchen, die Aufgaben so schnell wie möglich zu bearbeiten; eine Zeit­begrenzung besteht aber nicht. Sollten Sie einige Begriffe nicht kennen oder Ihnen missverständlich erscheinen, fin­den Sie etwas weiter unten eine kleine Liste sinnverwandter Wörter.

In diesem Test kann man 36 Punkte erreichen. Testgruppen ohne Autismus erreichten im Schnitt zwischen 27 und 32 Punkten.

Testgruppen mit Autismus erreichten im Schnitt bis 21 Punkte.

Sollte Ihr Ergebnis unter 21 Punkten liegen, kann eine Autismus-Spektrum-Störung vorliegen.

Weibliche Personen schneiden in diesem Test oftmals etwas besser ab, als es männliche Personen tun.

Sinnverwandte Wörter möglicherweise unklarer Begriffe

antizipierend= ahnen, vorwegnehmen

dominant = autoritär, bestimmend

gedankenreich = nachdenklich, überlegend

kontemplativ= versunken, vertieft, innerlich

sarkastisch = spöttisch, zynisch, höhnisch

verlangend = verführerisch, sehnsüchtig

1.eye1
2.eye2
3.eye3
4.eye4
5.eye5
6.eye6
7.eye7
8.eye8
9.eye9
10.eye10
11.eye11
12.eye12
13.eye13
14.eye14
15.eye15
16.eye16
17.eye17
18.eye18
19.eye19
20.eye20
21.eye21
22.eye22
23.eye23
24.eye24
25.eye25
26.eye26
27.eye27
28.eye28
29.eye29
30.eye30
31.eye31
32.eye32
33.eye33
34.eye34
35.eye35
36.eye36

Kommentar verfassen